Tal von Soller mit Ölmühlenbesichtigung

Schnellübersicht
Dauer 6 Stunden
Mindestteilnehmer 15 Personen
 Maximalteilnehmer 70 Personen
Sprachen Deutsch, Englisch, weitere auf Anfrage
Preisklasse €€


Kurzinfo
Das Tal von Soller mit dem Dorf Fornalutx, eine kleine Wanderung, der Hauptort Soller und als Höhepunkt der Besuch einer Ölmühle erwarten Sie bei diesem Tagesausflug.


Ausführliche Beschreibung
Mit dem Bus geht es Richtung Soller, vorbei am Hauptort führt uns unser Weg zuerst immer aufsteigend in das Tramuntana Gebirge. Unser Ziel ist eines der schönsten Dörfer Spaniens, das kleine Bergdorf Fornalutx. Mehrfach ausgezeichnet als schönstes Dorf Spaniens eingerahmt von den Berggipfeln der Tramuntana.

Read more

Zitronen – und Orangenbäume am Wegesrand, Terrassenkultur mit Olivenbäumen und kleine Fincas prägen diesen Ort. Vom Ort aus starten wir eine kleine Wanderung immer bergab vorbei an unzähligen Orangen- und Zitronenbäumen zur nahegelegenen Ölmühle. Lassen Sie sich bei einer Besichtigung die traditionelle Herstellung von Olivenöl erklären, im Anschluss erwartet Sie eine kleine Brotzeit und natürlich die Verköstigung von Olivenöl. Nach dieser interessanten Besichtigung geht es weiter zu Fuss zum Hauptort des Tals, nach Soller. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung geht es mit dem Bus zurück ins Hotel.

Read more